Reviews

Google+ Followers

Mittwoch, 20. November 2013

Glossybox „Sweet November“

Hallo meine Lieben :)

Diese Woche trudelte meine erste Glossybox ein und ich muss sagen, ich habe nicht viel erwartet, denn ich habe schon bei vielen Youtubern und auch bei einigen Bloggern gesehen, dass sie nicht mehr so begeistert von der Glossybox gewesen sind. Daher habe ich mir auch erstmal ein 3-monatiges Abo zum ausprobieren bestellt, und entscheide dann, ob ich sie mir weiter abonniere. Ich muss allerdings sagen, dass ich wirklich positiv überrascht worden bin. Die Aufmachung ist wirklich super hochwertig und auch die Produkte finde ich klasse.


Als ich die Box geöffnet habe, kam die Box zum Vorschein und darunter lag das Glossy Magazin, ein 20 % Gutschein von "The Body Shop" und ein Prospekt von "Fresh Line". Das Glossy Magazin habe ich auch schon durchgeblättert und werde es, wenn ich mehr Zeit habe einmal genauer unter die Lupe nehmen. Den Gutschein setze ich wohl für ein Geschenk für die Freundin von meinem Vater ein und den Prospekt werde ich auch noch genauer betrachten, denn mich interessieren die Produkte schon sehr. 


Das Motto der November Glossybox ist "Sweet November" und dementsprechend ist die Karte auf dem die Produkte stehen in schwarz, grau und weiß gehalten, was ich sehr passend für das Thema finde. 

Das erste Produkt ist eine BB Cream von Annemarie Börlind. Die Creme hat eine sehr angenehmen Geruch und ist ein Naturprodukt. Die Farbe passt zu meiner Hautfarbe, was bei meiner doch sehr hellen Haut ein Glückstreffer ist. Das Originalprodukt kostet 18,90 € bei 50ml und die Sondergröße, die in der Glossybox drin ist, hat 15ml, was ich persönlich zum ausprobieren ganz ok finde. 


Das zweite Produkt ist von Emite Make Up ein Lidschatten, den ich auch schon auf dem Lid hatte. Der Lidschatten ist sehr ergiebig und stark pigmentiert und die Farbe eignet sich super als Grundlage für ein tolles Augen Make Up. Es ist ein Originalprodukt, welches 19 € kostet und ich muss ehrlich sagen, dass ich das für die kleine Menge wirklich sehr happig finde. Aber ein Lidschatten reicht einem ja auch wirklich lange.


Das dritte Produkt ist ein Shampoo der Firma Fresh Line, von denen ja auch schon ein Prospekt beilag. Das Shampoo soll Glanz und Revitalisierung schenken. Das Shampoo basiert auf traditionellen Hausmitteln und ist angereichert mit wertvollen Kräuterextrakten, ätherischen Ölen aus Zitrusfrüchten und Apfelessig und soll damit intensive Leuchtkraft verleihen. Ich persönlich finde die Verpackung auch sehr ansprechend. Das Originalprodukt hat einen Inhalt von 200ml und kostet 11,90 €, was ja nicht gerade günstig ist. In der Sondergröße sind 75ml, was einer etwas größeren Reisegröße entspricht.


Das vierte Produkt ist ein Lippenstift von "Kryolan für Glossybox" in Glossy Pink. Er verleiht den Lippen leuchtende, langanhaltende Farbe und Geschmeidigkeit. Die Konsistenz ist cremig und man kann ihn wirklich super auftragen. Und die Farbe finde ich auch echt klasse, obwohl ich erst ein wenig enttäuscht war, denn ich mag eigentlich keine pinken Lippen. Es handelt sich um ein Originalprodukt und kostet 11,90 €. 


Das fünfte und damit letzte Produkt ist von "The Body Shop". Das Duschgel "Cranberry Joy" um genau zu sein und darüber habe ich mich wirklich gefreut, denn es riecht nach Cranberrys und das finde ich umwerfend. Und es scheint sich um eine Limited Edition zu handeln, die extra für Weihnachten kreiert worden ist. Das Originalprodukt hat einen Inhalt von 200ml und kostet 7 €. In der Sondergröße sind 60ml, was zum ausprobieren völlig reicht.


Mein Fazit fällt ja, wie schon gesagt, sehr positiv aus, denn ich kann wirklich mit allen Produkten etwas anfangen, was ich wirklich super finde. Mein persönliches Highlight ist der Lippenstift, denn ich bin wirklich ein sehr großer Fan von den Produkten von Kryolan und die Konsistenz ist wirklich sehr super. Die Farbe finde ich auch sehr schön, denn sie ist sehr sehr alltagstauglich. Außerdem passt sie meiner Meinung nach, nicht nur in den Winter, sonder auch in den Frühling. Außerdem kann man mein Herz mit Lippenprodukten auch immer zum Lachen bringen. Super finde ich auch das Shampoo, denn ich bin im Moment wirklich auf der Suche nach einem, welches meine Haare wieder ein wenig aufbauen kann, was eben keine Silikonbombe ist. Das Duschgel und der Lidschatten sind auch klasse. Das einzige was ich nicht so ganz super finde ist die BB Cream, denn ich benutze eigentlich keine. Vielleicht kann sie mich aber vom Gegenteil überzeugen. Ich freue mich auf jeden Fall über die Box und bin auch ganz gespannt, was sich das Team von Glossybox für die Dezember-Box einfallen lässt.

Ich wünsche euch noch einen fabelhaften Tag und viel Spaß bei dem was ihr noch tut. Und bis zum nächsten Mal. 

Eure EmmaModepuppe

"Habe immer mehr Träume, als die Realität zerstören kann."


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen